Wolf (reserviert)

Sehr gehorsam und dankbar!

Wolf (geb. 2013) ist ein junger Rüde. Er ist 52 cm groß (Schulterhöhe) und 18 kg schwer.

 

Wolf hatte Glück, dass er von einem vorbeifahrenden Auto gerettet wurde. Er hatte keine schweren Verletzungen, sodass er mit ärztlicher Behandlung und Zuneigung in 2 Wochen wieder gesund wurde. Und sofort wurde klar, dass dieser Hund ein richtiger Schatz ist. Er hatte die Spritze tapfer und ohne Maulkorb ertragen, war sehr gehorsam und dankbar.

 

Wolf ist nicht aufdringlich; er versteht Hierarchie ganz gut und ordnet sich dabei unter. Er zeigt keine Dominanz, sondern freut sich wenn er jemandem folgen darf. Vor Männern hat Wolf etwas Angst (was vermutlich aus seiner Vergangenheit kommt), aber nach einiger Zeit gewöhnt er sich an sie. Wolf bellt nicht viel und gewöhnt sich schnell an ein neues Umfeld. Er ist freundlich aber, wie schon gesagt, nicht aufdringlich. Mit Katzen versteht er sich gut. Auf der linken Hinterpfote hinkt er nach einer Autoverletzung doch die Ärzte sagen, dass es verbesserungsfähig ist. Die Muskeln sollten sich aber mit der Zeit regenerieren. 

 

Wir suchen nach einer neuen liebevollen Familie oder einem liebevollem Hundehalter für diesen armen Hund. Es tut uns auch richtig Leid, dass wir keine Möglichkeit haben ihn bei uns zu behalten.

 

Geben Sie diesem Hund noch eine Chance und etwas Glück in seinem nicht leichten Leben.

 

Interesse an Wolf?

Falls Sie sich für den Hund interessieren, füllen Sie das Formular aus und senden Sie an uns ab! Ihre Anfrage wird umgehend bearbeitet!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.