Toscana ist zu Hause!

Sie werden einen freundlicheren Hund einfach nicht finden...

Toscana (geb. 2006) ist eine Mischlingshündin, ca. 57 cm groß und ca. 30 kg schwer. Sie ist geimpft, gechipt und kastriert.

 

Toscana ist sehr eine genügsame, unaufdringliche und zutrauliche Hündin mit herzzerreißend traurigen Augen. Sie wurde zusammen mit ihrem Wurf von Welpen ins Tierheim gebracht. Es waren 9 Hundebabys, so süß wie ihre Mutter. Die Welpen wurden größer und haben sehr schnell Familien gefunden. Sie hatten Glück, aber ihre Mama nicht. Als die Kleinen sie nach und nach verlassen haben, überkam Toscana eine tiefe Trauer. Man hat noch heute das Gefühl, dass sie ihre Kinder vermisst. Um die Süße aufzuheitern, haben die Tierheimmitarbeiter einen Zellengenossen für sie ausgesucht. Sie hat sich sofort gut mit ihm verstanden und die beiden haben sehr schnell Freundschaft geschlossen. Toskana hat sich entspannt und die Depressionen ließen etwas nach. 

 

Toscana ist so freundlich, treu und dankbar, wie ein Hund es nur sein kann. Man kann sagen: Sie entspricht dem Sinnbild von Liebe und Zärtlichkeit. Ihre enge Verbundenheit zum Menschen und ihr maßloses Vertrauen, bringen jeden dazu sich sofort in sie zu verlieben. Sie sucht bewusst Kontakt und freut sich über jede Berührung. Wenn sie sich freut, leuchten ihre Augen und sie setzt ein breites, wunderschönes Lächeln auf. Ihre Aufrichtigkeit und ihre sanfte Natur, berühren die Menschen tief in ihrer Seele. Sie verwandelt, nur durch ihre Anwesenheit, jeden Moment in etwas ganz Besonderes. 

 

Es ist unmöglich sie nicht zu bemerken, wenn man an ihrem Zwinger vorbeigeht. Sie schaut jedem in die Augen und fleht danach, sie zu befreien und mitzunehmen. Sie springt nicht, sie bellt nicht und versucht nicht auszubrechen. Toskana passt überhaupt nicht in den Tierheimalltag. Sie sollte Zuhause sein, neben ihrem Herrchen auf dem Sofa, umgeben von Liebe und Fürsorge. Mit den Tierheimhunden kommt sie aber super klar. Sie ist sozial und freundlich zu allen, doch ihr Interesse gilt in erster Linie dem Menschen. 

 

Sie läuft sehr gut an der Leine, geht ruhig und langsam. Sie würde hervorragend in eine Familie mit einem gemütlichen Lebensstil passen. Kinder hat sie gern.

 

Toscana hat einen unbeschreiblich schönen Charakter und ein zartes Naturell. Lernen Sie die Süße kennen, nehmen Sie sie in den Arm und Sie werden diese Schönheit niemals wieder loslassen können.

 

Russland (Herbst 2014)

Interesse an Toscana?

Falls Sie sich für den Hund interessieren, füllen Sie das Formular aus und senden Sie an uns ab! Ihre Anfrage wird umgehend bearbeitet!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.