Schoki (reserviert)

Ein Traummädchen: Zärtlich und zahm!

Schoki (geb. 09.2015) ist eine junge Mischlingshündin, ca. 40-45 cm groß und ca. 10-12 kg schwer (Stand Oktober 2016), gesund, geimpft, gechipt, kastriert.

 

Schoki wird von ihrer russischen Betreuerin "Schokoladka" (Schokotafel) genannt und liebt ihren Namen.

 

Schoki lebt mit ihren Geschwistern in einem privaten Tierheim nähe Moskau. Schoki kommt mit anderen Hunden klar, liebt Katzen und kuschelt mit ihnen sehr gerne.

 

Schoki ist mittlerweile stubenrein. Kann aber manchmal ihre Geschäfte in das Katzenklo verrichten. Draußen läuft sie gut an der Leine. Sie fühlt sich draußen etwas unsicher und möchte gerne auf dem Arm getragen werden, wie ein Baby :-)

 

Schoki ist sehr menschenbezogen, zärtlich und zahm. Sie ist kein Leader unter Hunden. Sie genießt Aufmerksamkeit, kuschelt und küsst gerne. Auch mit fremden Menschen ist sie sofort aufgeschlossen und kontaktfreudig. 

 

Schoki und ihre Geschwister wurden als kleine Welpen in einem Karton vor der Tür eines privaten Tierheimes in Russland im Oktober 2015 zurück gelassen. Zum Glück wurden sie schnell gefunden, da es kurz vorm Winter war und die Kleinen hätten es nicht überlebt, wenn es länger gedauert hat.

 

Schokis Betreuerin sagt, dass die zukünftige Familie von Schoki ein großes Glück haben wird.  Sie ist ein absolutes Traummädchen!

 

Russland (September 2016)

Russland (September 2016)

Russland (Dezember 2015)

Russland (Oktober 2015)

Interesse an Schoki?

Falls Sie sich für den Hund interessieren, füllen Sie das Formular aus und senden Sie an uns ab! Ihre Anfrage wird umgehend bearbeitet!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.