Naida

Sie hat ein Bedürfnis gelobt zu werden, in der Mitte der Aufmerksamkeit zu sein!

Naida (geb. 2011) ist ca. 53-55 cm groß, ca. 26 kg schwer, gesund, kastriert, geimpft und gechipt.

 

Lebt im Moment in einer Pflegestelle mit anderen 9 Hunden zusammen und kommt mit allen 9 gut zu recht. Sie ist sehr neugierig, aber vollkommen aggressionslos. Ihr Verhalten Katzen gegenüber ist unbekannt. Naida versteht sich mit Kindern, Frauen und Männern gut. Sie ist sehr aktiv und würde sich über ein Haus mit großen Garten freuen, in dem sie viel Auslauf hat. 

 

Naida ist sehr menschbezogen, will die ganze Zeit bei ihren Leuten sein und wirkt deshalb ein wenig aufdringlich. Sie hat ein Bedürfnis gelobt zu werden, in der Mitte der Aufmerksamkeit zu sein, geliebt zu werden und tut von ihrer Seite alles dafür. Sie lässt sich gern den Bauch kraueln und leckt die Hände. Die liebevolle Hündin geht gern spazieren, spielt mit anderen unbekannten Hunden, hat keine Angst zu den Fremden zu gehen um Bekanntschaft zu machen. Sie mag längere Spaziergänge und sportliche Aktivitäten.

 

Naida wurde als kleine Welpe ins Tierheim gebracht und gleich zu den erwachsenen Hunden in den Käfig gestellt. Diese Hunde haben für die kleine Naida kaum Fressen für sie gelassen. Nach einer Weile wurde kleine ausgehungerte zu der Ecke geschobene Hündin von dem Menschen bemerkt und zu einer Pflegestation gebracht, wo sie trotz allen ihren schlechten Erfahrungen nicht aufgehört hat Leuten zu glauben und zu trauen.

 

Naida wartet hoffnungsvoll auf liebevollen Freund, dem Naida ihre große Liebe schenken kann.

 

Interesse an Naida?

Falls Sie sich für den Hund interessieren, füllen Sie das Formular aus und senden Sie an uns ab! Ihre Anfrage wird umgehend bearbeitet!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.