Klepa

Sie musste in ihren jungen Jahren bereits viel Leid ertragen...

Klepa (geb. 03.2014) ist eine junge Mischlingshündin, ca. 56 cm groß (im Widerrist). Sie ist geimpft, gechipt, kastriert. 


Gegenüber Kindern ist sie adäquat. Verhält sich gegenüber anderen Hunden und Katzen neutral. 


Klepa wurde im Welpenalter ausgesetzt und von einer älteren Frau, welche ein Alkoholproblem hat, aufgenommen. Sie musste in ihren jungen Jahren bereits viel Leid ertragen. Sie wurde fast ein Jahr in einem geschlossenen Raum gehalten, wurde geschlagen und kam nie raus! Nicht desto trotz hat sie ihr Vertrauen an die Menschen nicht verloren und taut schnell auf. Sie ist sehr lieb und mag Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Sie braucht etwas Zeit, um sich an den neuen Menschen zu gewöhnen, wenn aber diese Phase vorbei ist, dann ist sie sehr treu und folgsam. Sie geht gut an der Leine, ist verspielt und fröhlich.


Wir suchen dringend eine Pflege- bzw. Endstelle für Klepa. 


Russland (Sommer 2015)

Interesse an Klepa?

Falls Sie sich für den Hund interessieren, füllen Sie das Formular aus und senden Sie an uns ab! Ihre Anfrage wird umgehend bearbeitet!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.